Sonderausstattung

  • Scheinwerfer-Reinigungsanlage, arbeitet mit Wasser und Hochdruck - für dauerhafte Leuchtkraft und beste Sicht
  • Nebelscheinwerfer (Halogen) in der Frontschürze integriert; zur besseren Ausleuchtung der Fahrbahn bei schlechten Sichtverhältnissen
  • Außenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe lackiert
  • Winterpaket, beide Außenspiegel und Scheibenwaschdüsen beheizt - ideal für die kalte Jahreszeit
  • Fernbedienung für die Zentralverriegelung, in den Fahrerschlüssel integriert, öffnet und verriegelt auf Fingerdruck Türen, Fenster und Gepäckraum, inklusive Komfortschließung/-öffnung über die Fernbedienung – fälschungssicher mit variablem Wechselcode
  • Acoustic Parking System APS, erleichtert das Einparken durch akustische Anzeigen des Abstands; Messung durch je vier Ultraschallsensoren, unauffällig in die Stoßfänger integriert (ab Juli 2001 heißte es nur noch "in den hinteren Stoßfänger"
  • Open-Sky-System, Glasdach, elektrische Betätigung, restliche Dachfläche fest verglast, Sonnenschutz vorn und hinten; deutlich mehr Durchsichts- und Öffnungsfläche als herkömmliche Schiebedächer
  • Aluminium Leichtbauräder, geschmiedet und hochglanzpoliert, Größe 5,5 J x 15 mit Reifen 175/60 R 15
  • Aluminium-Gussräder i. 6-Arm-Design, Gr. 6 J x 15 m. Reifen 175/60 R 15
  • Aluminium-Gussräder i. 6-Arm-Design, Gr. 6 J 16 mit Reifen 185/50 R 16
  • Winter-Stahlräder mit Radvollblende, Größe 5 J 15 mit Reifen 155/65 R 15
  • Aluminiumdekorelemente: Aluminiumzierringe am Haltegriff der Beifahrerseite und in den Armauflagen; Instrumenteneinfassung in Aluminiumoptik, Türinnen- und Handschufachbetätigung sowie Außenring der Schaltsackeinfassung in Aluminium
  • Fußmatten vorn und hinten, inklusive Trittschutzfolie auf den Türschwellern
  • Fensterheber hinten elektrisch
  • Diebstahlwarnanlage DWA, inklusive abschaltbarer Ultraschall-Innenraumüberwachung, überwacht nicht nur Türen, Front- und Heckklappe und das Radio, sondern den gesamten Innenraum
  • Fahrerinformationssystem FIS mit Display für: Autocheck-Control, Radiofrequenz (nur bei Audi-Radio), zwei einstellbare Geschwindigkeitswarnschwellen, Außentemperatur, Bordcomputer, nicht geschlossene Türen und Heckklappe
  • Make-up-Spiegel, beleuchtet, in Fahrer und Beifahrersonnenblende
  • Klimaautomatik, FCKW-frei, mit sonnenstandsabhängiger Regelung; regelt elektronisch die Lufttemperatur, -menge und –verteilung; verfügt über manuellen Umluftbetrieb, Schlüsselerkennung, Staub und Pollenfilter
  • Zigarettenanzünder und Aschenbecher vorn und hinten
  • Ablagenetz an der Rückseite der Vordersitzlehnen (in Verbindung mit Stoff „Satellit“)
  • Gepäckraumboden, doppelt, herausnehmbar, zur Unterteilung des Gepäckraums, sorgt unter anderem für eine durchgehend ebene Ladefläche bei umgeklappten Rücksitzen
  • Gepäckraumabdeckung mit Einhandbedienung ausziehbar, herausnehmbar
  • Spacefloorbox für den Fondfußraum, bietet zusätzlichen Stauraum für Utensilien, Getränke oder Spielzeug; kann außerhalb des Fahrzeuges auch als Picknickkorb oder Sitzgelegenheit dienen
  • Mittelkonsolenbox mit zwei Getränkehaltern und doppelflügeligem Fach für allerlei Kleinteile wie Taschentücher und Bonbons
  • Steckdose im Gepäckraum, 12 Volt, ideal für den Anschluss von Kühlbox, Staubsauger etc.
  • Folienschutzmatte, schützt vor Verunreinigungen des Gepäckraums bei schmutzigem Ladegut
  • Spanngurtsystem zum Fixieren von zum Beispiel Tüten oder Regenschirmen im Gepäckraum
  • Sitzhöhenverstellung, manuell, für Fahrer- und Beifahrersitz
  • Sportsitze vorn, mit ausgeprägten Sitzwangen für besseren Seitenhalt in Kurven
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX auf dem Beifahrersitz: Normhalterung zur sicheren und praktischen Befestigung von Kindersitzen nach ISO-Norm, inklusive Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag
  • Sitzheizung für Fahrer- und Beifahrersitz; beheizt Sitzflächen, Sitzwangen und Lehnen und ist für jeden Sitz individuell in 6 Stufen einstellbar; besonders angenehmen im Winter und bei Lederausstattung
  • Lederausstattung: Sitzbezüge und Kopfstützen in chromfrei gegerbtem Leder
  • Lederlenkrad mit Fullsize-Airbag, 4-Speichen-Design, Lenkradkranz, Schalthebelknauf und –manschette in Leder, farblich auf die gewählte Interieurfarbe abgestimmt
  • Sportlederlenkrad mit Fullsize-Airbag, 3-Speichen-Design, etwas kleiner und besonders griffig, Lenkradkranz, Schalthebelknauf und –manschette in Leder, farblich auf die gewählte Interieurfarbe abgestimmt
  • Radioanlage chorus, 40 Watt, 4 Lautsprecher in den vorderen Türen, Speicher für 24 Sender (12 FM und 12 AM), Autostore-Funktion, automatische Bandsortenerkennung
  • Radioanlage chorus, 80 Watt, 4 Lautsprecher in den vorderen Türen, 2 2-Wege-Lautsprecher hinten, Speicher für 24 Sender (12 FM und 12 AM), Autostore-Funktion, automatische Bandsortenerkennung
  • Radioanlage concert, wie Radio chorus, 80 Watt, jedoch mit Speicher für 36 Sender (24 FM und 12 AM), automatischer Bandsortenerkennung, Dolby B, Schnittstelle für Audi CD-Wechsler sowie einem Sprachspeicher für Verkehrsmeldungen
  • BOSE Soundsystem, 8 Hochleistungslautsprecher plus Bassreflexbox und 5-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 220 Watt; das System ist exakt auf die Akustik des Innenraums abgestimmt (nicht in Verbindung mit Radio chorus)
  • CD-Wechsler im Kofferraum, für 6 CDs, erschütterungsgesichert, mit Suchlauf, Anspielfunktion und Zufallswiedergabe, steuerbar über alle Audi Radioanlagen (außer Radio chorus)
  • Cassetten-/CD-Softbag, zur individuellen Aufbewahrung von 8 Cassetten oder 6 CDs oder 2 CD-Magazinen
  • SIDEGUARD: Kopf-Airbag-System, schützt Front- und Fondpassagiere beim Seitenaufprall; entfaltet sich wie ein Vorhang vor der seitlichen Fensterfläche; SIDEGUARD ergänzt auf ideale Weise den Seitenaufprallschutz in den Türen und die in die äußeren Sitzlehnen integrierten Seitenairbags
  • Geschwindigkeitsregelanlage, elektronisch: Mithilfe dieser Anlage kann, soweit es die Motorleistung bzw. die Motorbremswirkung zulässt, jede gewünschte Geschwindigkeit ab etwa 40 km/h konstant gehalten werden – bis Sie bremsen, kuppeln, Gas geben oder die Anlage ausschalten

Ab September 2000

Ab Juli 2001

  • Aluminium-Gussräder im 9-Speichen-Design, Größe 7 J x 17 mit Reifen 205/40 R 17, inklusive Sportfahrwerk
  • Fußmatten vorn und hinten, inklusive Trittschutzfolie auf den Türschwellern; bei Sitzbezügen in Rot, Blau oder Gelb ist der Keder in entsprechendem Farbton
  • Zigarettenanzünder und Aschenbecher vorn
  • Ablagenetz an der Rückseite der Vordersitzlehnen (in Verbindung mit Stoff „Satellit“ "Jacquard-Satin oder Lederausstattung)
  • Lederlenkrad mit Fullsize-Airbag, 4-Speichen-Design, Lenkradkranz, Schalthebelknauf und –manschette in Leder, farblich auf die gewählte Interieurfarbe abgestimmt; bei Sitzbezügen in Rot, Blau oder Gelb auf Wunsch in entsprechendem Farbton erhältlich
  • Lendenwirbelstütze elektrisch, für Fahrer und Beifahrersitz
  • Audi Originalzubehör wird angeboten
  • Individualisierung durch die quattrro GmbH: Wenn Sie das Besondere suchen - die quattro GmbH macht vieles möglich; z. B. erhalten Sie auf Wunsch individuelle Lackierungen und edle Aluminiumräder
  • Radioanlage chorus, mit Cassettenlaufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey Bedienkonzept und zweizeiliges Display, CAN-Bus-Vernetzung und CD-Wechsler-Steuerung
  • Radioanlage chorus, wie oben, jedoch zusätzlich mit zwei 2-Wege-Lautsprechern hinten
  • Radioanlage concert, wie Radio chorus, 80 Watt, jedoch mit CD-Laufwerk (statt Cassettenlaufwerk) und Antennendiversity
  • Radioanlage symphony, wie Radio chorus, jedoch zusätzlich mit integriertem 6fach-CD-Wechsler und Antennendiversity
  • Handyvorbereitung Dualband (D- und E-Netz): universelles Baukastensystem mit Freisprecheinrichtung, Außenantenne und Ladeeinrichtung: Adapter für Ihr persönliches Handy erhalten Sie bei Ihrem Audi Partner
  • Autotelefon D-Netz/GSM: Telematiktelefon mit Freisprecheinrichtung, automatischer Rufannahme und Radiostummschaltung, 8 Watt Sendeleistung und perfekte Integration in das Staufach der Mittelkonsole. (Nur in Verbindung mit Audi telematics I oder II)
  • Audi telematics I: Notruf- und Servicerufsystem für mehr Sicherheit im Fahrzeug, beinhaltet Autotelefon D-Netz, GPS-Antenne und Notruf-/Servicetasten; bei Auslösung der Airbags erfolgt automatischer Ruf der Rettungsdienste mit Standortangabe
  • Audi telematics II: wie telematics I, zusätzlich werden aktuellste Verkehrsinformationen im Fahrerinformationssystem angezeigt; dynamische Zielführung in Verbindung mit einem der Audi Navigationssysteme durch Pfeildarstellung und durch akustische Ansage

Ab April 2002

  • Open-Sky-System, Glasdach, elektrische Betätigung, restliche Dachfläche fest verglast, Sonnenschutz vorn und hinten; deutlich mehr Durchsichts- und Öffnungsfläche als herkömmliche Schiebedächer ; inklusive Make-up-Spiegel, beleuchtet
  • Anhängervorrichtung, abnehm- und abschließbar; die 13-polige Steckdose kann unsichtbar hinter die Stoßfängerschürze geschwenkt werden, die abgenommene Anhängervorrichtung findet im Bordwerkzeugeinsatz Platz
  • Aluminium-Gussräder im 5-Arm-Design, Größe 6 J x 16 mit Reifen 185/50 R 16
  • Aluminium-Gussräder im 10-Speichen-Design, Größe 7 J x 17 mit Reifen 205/40 R 17, inkl. S line Sportfahrwerk der quattro GmbH
  • Audi telematics (ersetzt telematics I und II) mit festeinbautelefon, Not- und Servicetastenbei Airbagauslösung erfolgt automatisch Notruf mit Standortangabe; über zusätzliche Dienste wie dynamische Navigation auf basis aktueller Verkehrsinfo und Kosten informiert Sie Ihr Audi Partner; ein Audi Navigationssystem ist erforderlich
  • S line Sportfahrwerk der quattro GmbH; Karosserie abgesenkt; mit straffer abgestimmter Federung und Dämpfung (Serienausstattung bei 17"-Aluminium-Gussrädern)

Ab April 2003

  • Reserverad, Platzsparend, mit Faltreifen und Kompressor
  • Lendenwirbelstütze elektrisch, für Fahrer und Beifahrersitz, mit elektrischer Horizontaleinstellung
  • Sportsitze vorn, mit ausgeprägten Sitzwangen für besseren Seitenhalt in Kurven sowie elektrischer Lendenwirbelstütze, Fahrer und Beifahrersitz manuell höheneinstellbar
  • Alcantara-Leder-Kombination, Kopfstützen und Sitzseitenwangen in Perlnappaleder, Sitzmittelbahnen in Alcantara
  • Navigationsgerät Plus: zusätzlich mit 5"-Farbmonitor zur Darstellung von Straßenkarten, Hotel- oder Werkstatthinwiesen und Routenprogrammierung; mit Radio concert, ohne CD-Laufwerk (wahlweise mit TV-Modul zum Empfang analoger Fernsehsignale)
  • Audi telematics wird nicht mehr angeboten
  • Handyvorbereitung (D- und E-Netz): mit Sprachbedienung, Antenne, Freisprech- und Ladeeinrichtung, optional Bedienung über Multifunktions-Lederlenkrad und Anzeige im Fahrerinformationssystem. Adapter und Informationen über die komplatiblen Handys erhalten Sie bei Ihrem Audi Partner

Ab September 2003

  • Aluminium-Gussräder im 5-Speichen-Stern-Design, Größe 6 J x 16 mit Reifen 185/50 R 16
  • Bei Handyvor´bereitung keine Spracherkennung mehr
  • Achtung bei Sitzfarben: Es gibt kein Gelb mehr!
  • Ein Trennnetz wird nicht mehr Im Katalog angeboten

  • Innenspiegel automatisch abblendend, erkennt mithilfe einer Fotozelle zu helles Scheinwerferlicht von hinten und dunkelt sich daraufhin selbstständig ab
  • Trennnetz, zur Sicherung von Ladegut, sowohl bei hochgestellter als auch bei umgeklappter Sitzlehne sehr hilfreich
  • Rücksitzbank, dreisitzig, komplett umklapp- und herausnehmbar
  • Multifunktionslederlenkrad mit Fullsize-Airbag, 4-Speichen-Design, zur Bedienung einer Audi Radioanlage (außer Radio chorus), Lenkradkranz, Schalthebelknauf/-manschette in Leder, farblich auf die gewählte Interieurfarbe abgestimmt; bei Sitzbezügen in Rot, Blau oder Gelb wie Lederlenkrad
  • Navigationssystem: Beim audi Navigationssystem wählen Sie einen Zielort und lassen sich von einer freundlichen Stimme und Piktogrammen auf dem Anzeigendisplay im Cockpit die gewünschte Route empfehlen
  • Navigationsgerät Plus: zusätzlich mit 5"-Farbmonitor zur Darstellung von Straßenkarten, Hotel- oder Werkstatthinwiesen und Routenprogrammierung mit koninuierlicher Berechnung der anzunehmenden Ankunftszeit; außerdem mit Radio concert (wahlweise mit TV-Empfangsmodul)
  • Audi telematics beinhaltet Autotelefon D-Netz, GPS-Antenne, Notruf- und Servicetasten; bei Auslösung der Airbags erfolgt automatischer Ruf der Rettungsdienste mit Standortangabe; auf Wunsch zusätzlich aktuelle Verkehrsinfo bzw. dynamische Ziehlführung mit Navigationssystem
  • Handyvorbereitung  D-Netz/ GSM: universelles Baukastensystem mit Freisprecheinrichtung, Außenantenne und Ladeeinrichtung: problemlose nachträgliche Montage verschiedener handelsüblicher Handymodelle
  • Radioanlage symphony, wie Radio concert, jedoch mit Speicher für 48 Sender (24 FM und 24 AM), integriertem CD-Laufwerk und manueller Klangeinstellung für Bass-, Mittel- und Hochtonbereich; optimierter Radioempfang über 4fach-Scheibenantennen-Diversity (doppelte Einbauhöhe)