Service-Modul

Als neues Funktions- und Designelement verfügt der A2 über ein Service-Modul.

Der sonst übliche Kühlergrill ist durch eine klappbare Abdeckung ersetzt, hinter dem der Ölmessstab sowie die Einfüllstutzen für Motoröl und Wischwasser angeordnet sind. Zur Kontrolle des Motorölstandes und zum Nachfüllen des Motoröles und des Scheibenwaschwassers braucht die Motorhaube somit nicht mehr geöffnet werden.

Sind weitreichende Servicearbeite im Motorraum erforderlich, kann die Motorhaube - das "Front-top"- durch Öffnen der Schnellverschlüsse leicht entnommen werden.